Labor für Weinanalytik

Chemische und organoleptische Prüfung der Weinproduktion

 

Die gesamte Herstellungskette – vom Weingut bis zur Auslieferung – wird vom eigenen Labor für Weinanalytik überwacht: und, in der Tat, dank der präzisen und ständigen Kontrollanalysen, gelingt es Frontenac, den hohen Qualitätsstandard, den sie sich selbst auferlegt, zu garantieren.[nggallery id=3]

Nur die analytischen Methoden liefern genaue und objektive Hinweise über den Gesundheitszustand des Weins und erlauben – dank der langjährigen Erfahrung der für die Weinproduktion und die Kellerei Verantwortlichen – eventuelle Probleme vorzubeugen, sie im Entstehen zu erkennen und – gegebenenfalls – durch Anwendung der geeigneten önologischen Techniken zu korrigieren.

Grundlegend – anhand und zusätzlich zu den Laborergebnissen – bleibt jedoch die organoleptische Prüfung, die in regelmäßigen Zeitabständen vom Önologen und vom Kellermeister vom gesamten Weinbestand durchgeführt wird. Diese erfolgt auch immer bei der Auslieferung, unmittelbar vor der Ladung.